phpMyAdmin

phpMyAdmin 4.0.9

MySQL-Datenbanken per Browser verwalten

Mit dem kostenlosen phpMyAdmin greift man auf MySQL-Datenbanken zu. Die Software verwaltet die Datenbanken für dynamische Internetseiten per Browser. Ganze Beschreibung lesen

Herausragend
8

Mit dem kostenlosen phpMyAdmin greift man auf MySQL-Datenbanken zu. Die Software verwaltet die Datenbanken für dynamische Internetseiten per Browser.

phpMyAdmin zeigt alle auf einem Server bestehenden Datenbanken samt Struktur an und bietet direkten Zugriff auf deren Tabellen. Per Mausklick legt man Datenbanken an oder ändert bestehende. Mit der Freeware betrachtet, erweitert, kopiert und löscht man Tabellen. phpMyAdmin ändert Eigenschaften einzelner Felder und sortiert Tabellen-Ansichten nach frei wählbaren Kriterien.

Auf Wunsch gibt man in phpMyAdmin fertige SQL-Sequenzen ein. Mit diesen Sequenzen legt man eine neue Datenbank an. Umgekehrt gibt die Freeware per Mausklick gemachte Aktionen als SQL-Befehle aus. phpMyAdmin hat eine professionelle Benutzer-Verwaltung an Bord. Beliebig viele Nutzer arbeiten gleichzeitig an ein und der selben Datenbank. Ein Anwender mit Administratoren-Rechten legt für jeden Nutzer ein individuelles Profil an und vergibt Zugriffsrechte.

Fazit Mit dem kostenlosen phpMyAdmin hat man MySQL-Datenbanken im Griff. Die Freeware zählt seit Jahren zum Standard bei der Verwaltung von Datenbanken in dem SQL-Format. Insbesondere die komfortable Nutzerverwaltung macht phpMyAdmin zum mächtigen Werkzeug für Webseiten-Administratoren.

phpMyAdmin

Download

phpMyAdmin 4.0.9